Unterwasserkamera Test – Die besten Outdoor Kameras

  • border_color Aktualisiert am: 27. Mai 2016
  • replay Original vom: 15. Januar 2013
  • tag_faces Author: Sesch

Hier bei uns im Unterwasserkamera Test finden Sie die 10 interessantesten Unterwasserkameras und Outdoor Kameras.

Unterwasserkamera Test - Die besten Outdoor Kameras Durch die steigende Beliebtheit von Outdoorkameras ist ein Unterwasserkamera Test eine sinnvolle Ergänzung zu unserem Aufgebot an Technik. Die Unterwasserkameras sind luftdicht, diese Geräte können also über dem und UNTER dem Wasser verwendet werden. Die meisten Menschen kaufen diese Kameras für den Urlaub, um damit zu tauchen oder Klippenspringen, oder einfach um Spaß in einem Pool zu haben.

[Ads]

Unterwasserkamera Test – Die besten Outdoor Kameras

Die Kameras in unserem Unterwasserkamera Test stellen eine perfekte Begleitung für den Urlaub dar. Klar, denn Sie können die Kameras unbekümmert in ein Schwimmbad mitnehmen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass dem teuren Gerät etwas zustößt. Alle Kameras aus diesem Unterwasserkamera Test funktionieren auch im Salzwasser, also in einem Meer oder Ozean, allerdings müssen diese nach dem Gebrauch mit Süßwasser abgewaschen werden.Der Strand ist nicht der alleinige Einsatzort für diese Geräte: Die Kameras können auch an Orten verwendet werden, die eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit
aufweisen oder gar im strömenden Regen und bei Schnee.Einige der besten Unterwasserkameras sind Panasonic Lumix TS3Sony Cyber-Shot DCS-TX20 und die Nikon CoolPix AW100. In unserem Unterwasserkamera Test finden Sie Vergleiche und Bewertungen von diesen und anderen Geräten.

 

Unterwasserkamera Test – Outdoor Kamera Test: Was muss beachtet werden?

Nur weil auf einer Kamera steht, diese sei luft- und wasserdicht, heißt das noch lange nicht, dass sie es lange unter Wasser aushalten wird. Wenn die Dichtung der Kamera nicht gut genug ist, dann wird früher oder später das Wasser in die Kamera eindringen und den Akku, Speicherkarte und Linse beschädigen. Außer den äußeren Eigenschaften gibt es noch ein Paar andere Eigenschaften, auf die man achten sollte und welche wir zur Bewertung im Unterwasserkamera Test verwendet haben.

Bildqualität

Die meisten Menschen kaufen eine Unterwasserkamera für den Urlaub. Weil diese über und im Wasser verwendet werden können, ist es sicher zugehen, dass die Bildqualität stimmt, egal wo man die Bilder schießt. Man will eine Auswahl an Einstellung vorfinden, die es einem erlaubt Bilder von guter Qualität zu machen. Ferner sind die Megapixelzahl sowie die Zoomeigenschaften und die Lichtempfindlichkeit wichtig.

Unterwasserkamera Test - Die besten Outdoor Kameras

Design

Genau wie viele Kompaktkameras, müssen auch die Unterwasserkameras klein und handlich sein. Außerdem dürfen diese nicht schwer sein und Platz in einer kleineren Tasche einnehmen können. Generell neigen die Unterwasserkameras dazu, etwas wuchtiger zu sein, dafür sind sie stabilisiert, staubabweisend und trotzen Wasser und hohen Temperaturen.

Akkulaufzeit & Speicher 

Die meisten in unserem Unterwasserkamera Test und Outdoor Kamera Test verwendeten Kameras haben eine Li-Ion Akku, die den Gebrauch erleichtern und angenehmer gestalten. Halten Sie Ausschau nach Kameras mit größerem internem Speicher, nur falls Sie die Speicherkarte vergessen.

http://www.youtube.com/watch?v=R1yTzsczRhE
Quelle: youtube

Unterwasserkamera Test – Die besten Outdoor Kameras

Eine Unterwasserkamera oder  Outdoor Kamera zu besitzen, eröffnet eine neue Welt der Photographie. Egal, ob Sie einen Familienurlaub, oder eine schöne Zeit im Wasser auf Fotos festhalten wollen, oder einfach eine Kamera, die Feuchtigkeit und Regen trotzt, im Unterwasserkamera Test und Outdoor Kamera Test  finden Sie das richtige Gerät.

[Google-Ads]
[Top10]1052[/Top10]
[Text-Ads]